Ich bin gehörlos und möchte mein Kind taufen lassen. Was tun?

Sagen Sie Pfarrerin oder Pfarrer Schwirschke Bescheid und vereinbaren Sie mit uns einen Termin für das Taufgespräch und für die Taufe. Der Taufgottesdienst findet dann in der Apostelkirche Bonn, der Kartäuserkirche Köln, der Ev. Kirche Dieringhausen oder der Genezareth-Kirche Aachen statt. Der Gottesdienst wird in Gebärdensprache gehalten und für Ihre hörenden Familienangehörigen wird in Lautsprache übersetzt.