Wir - das sind:

Pfarrerin Dagmar Schwirschke (hörend),
Pfarrer Dieter Schwirschke (hörend),
Jugendleiter Guido Holthaus (gehörlos)
sowie Küsterin Kerstin Müller (hörend).

Wir vier sind hauptamtlich zuständig für die Ev. Gehörlosenseelsorge.

Wo genau und für wen - das finden Sie hier.

Bei uns gibt es jede Menge Angebote für gehörlose Menschen und ihre Familienangehörigen. Pfarrerin und Pfarrer Schwirschke leiten die Gemeindearbeit: Gottesdienste und Seelsorge sowie Aktivitäten für erwachsene Gehörlose sind unter anderem ihre Aufgaben. Beide sind in Deutscher Gebärdensprache ausgebildet. Der Schwerpunkt der Arbeit von Guido Holthaus liegt im Kinder-und Jugendbereich. 
Kerstin Müller sorgt für die Vor-und Nachbereitung der Veranstaltungen an der Kartäuserkirche.

Aber...
Wir - das sind auch:

viele gehörlose Gemeindeglieder, die uns in der Arbeit unterstützen und ehrenamtlich bei uns mitarbeiten.

Übrigens...

Bei uns ist jede und jeder herzlich eingeladen –egal ob evangelisch oder katholisch, ob Mitglied einer anderen Kirche oder ohne feste religiöse Bindung. Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich für alle Menschen offen.

Termine

<<  April 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
232526272829
30      

Videos und Magazine

allerhand Alltagsgeschichten

Für etwas brennenHier das aktuelle Video der Filmreihe:

"Für etwas brennen"


Lust auf mehr??
Hier geht es zu allen bisherigen Videos!

Gemeindebrief "allerhand"

der Ev. Gehörlosengemeinde u. der Ev.Gemeinde Köln/ Kartäuserkirche

März-April-Mai 2018

Hier downloaden!

 

Freizeiten und Ausflüge

Magazin 2018
für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche!

Hier downloaden!